Süsse Erfrischung

Degustieren Sie unsere neuen Bio-Sirupe!

Kommen Sie am 13. August 2016 von 8.30 bis 13.00 Uhr im claro Laden oder am Marktstand des Kronenplatz Märits vorbei und degustieren Sie unsere neuen Bio-Sirupe aus kleiner Produktion in Biel. Die Sirupe werden von Marlène Stalder aus Liebe zur Natur hergestellt. Als sie einen Sommer lang auf der Alp arbeitete, entstanden die ersten Sirupe. 1988 startete sie dann mit einer ersten offiziellen Sirupproduktion. Die Nachfrage stieg stetig und daher begann sie Anfang 2000 mit dem Umbau und der Renovation eines Kellers für ihre Sirupküche.

 

Neu ist der für die Sirupe verwendete Zucker nicht nur Bio-, sondern auch Fair Trade zertifiziert. Bio ist für Marlène Stalder wichtig, da es unserer Umwelt gut tut, ohne Pestizide zu arbeiten. Mit dem Fair Trade Zucker möchte sie ausserdem einen kleinen Teil dazu beitragen, dass die ZuckerproduzentInnen Zugang zu Bildung, Gesundheit und Sozialversorgung erhalten. So können wir die Sirupsorten von «1001 fleurs» mit gutem Gewissen geniessen. Bei uns im Laden haben wir die Sorten Holunderblüten, Marokkanische Minze, Zitronen-Ingwer und Hibiskus-Karkade.

 

An heissen Tagen einfach kalt geniessen, serviert mit Eiswürfeln.
Bei kühlem Wetter warm zubereiten.